Für uns ist es wichtig, die SUP-Boards, die wir anbieten, gründlich zu kennen. Darum testen wir SUP-Boards regelmäßig um sicherzustellen, dass das betreffende SUP-Board unseren Ansprüchen genügt. Wir haben eine hohe Nachfrage nach dem Aqua Marina Fusion bemerkt, sodass wir dieses Board einmal gründlich unter die Lupe nehmen wollten. Bei diesen Tests achten wir auf verschiedene wichtige Aspekte wie Qualität, Wendigkeit, Stabilität und Preis. Mit dem folgenden Inhaltsverzeichnis können Sie gleich zu bestimmten Merkmalen und unseren Erfahrungen navigieren.

Möchten Sie erst gar nicht warten und sofort das Fazit unserer Beurteilung des Aqua Marina Fusion lesen? Springen Sie gleich zur Zusammenfassung unten auf der Seite.


Worum handelt es sich beim Aqua Marina Fusion?

Das Aqua Marina Fusion ist die beliebteste Wahl in der Preisklasse bis 450,-€. Dieses aufblasbare SUP-Board (ISUP) bringt alles mit, was ein SUP-Anfänger benötigt. Dabei ist es wichtig zu wissen, dass das Aqua Marina Fusion zu einer günstigeren Preisklasse als beispielsweise die beiden bekannten Marken Red Paddle Co und Fanatic gehört. Das Fusion ist in perfektes Allround SUP-Board für alle, die mit Stand-Up-Paddeln anfangen möchten.

Für diese Bewertung haben wir das gesamte SUP-Paket getestet, wobei sich die Bewertung jedoch vor allem auf die Qualitäten des Boards selbst konzentriert.

Inhalt des Aqua Marina Fusion Pakets:

aqua marina fusion review

In diesem für SUP-Anfänger perfekten Paket haben wir alles gefunden, was wir von einem vollständigen SUP-Paket erwarten würden. Es enthält ein verstellbares und für jeden Paddler geeignetes Paddel, und eine Pumpe, mit der es für sofortigen Paddelspaß aufgeblasen werden kann. Das Aqua Marina Fusion Paket umfasst folgende Artikel:

  • Das Aqua Marina Fusion SUP-Board
  • Sports III Paddel
  • Spezielle SUP-Tasche
  • Fußgelenkleine (Leash)
  • Manuelle Pumpe
  • Und schließlich eine abnehmbare Mittelfinne

Das Aqua Marina Fusion wurde in vier Bereichen getestet

Jede SUP-Board-Bewertung wird bei ISUPCenter gleich gehandhabt. Damit möchten wir eine gleichbleibend hohe Qualität der Tests garantieren. Dank dieser festen Methode, bei der alle Vergleichspunkte stets gleich sind, können Sie verschiedene SUP-Boards einfach miteinander vergleichen. Wir prüfen stets die folgenden vier Punkte beim Test eines SUP-Boards:

  1. Wir prüfen die Qualität des Boards
  2. Wir schauen uns das Design gründlich an (nicht gerade unwichtig)
  3. Wir testen die Stabilität auf dem Wasser
  4. Wir prüfen die Wendigkeit auf dem Wasser durch selbst auf dem Board zu suppen

Jeden genannten Punkt bewerten wir auf einer Skala von 0 bis 10. In den folgenden Textteilen betrachten wir jeden Punkt einzeln und fassen unsere Erkenntnisse zusammen.

Qualität des SUP-Boards

Die Qualität spricht uns sehr an. Das Fusion Board von Aqua Marina bietet für ein SUP dieser Preisklasse eine beeindruckende Qualität. Das Board verbiegt sich nicht so stark wie andere SUP-Boards dieser Preisklasse. Auch Paddel und Pumpe haben uns überzeugt. Beide liefern die Leistung, die von ihnen erwartet wird.

Design des SUP-Boards

Das Design des SUP-Boards ist wie bei allen anderen Aqua Marina SUP-Boards farbenfroh und einzigartig gestaltet. Das SUP-Board selbst und das Paddel sind mit einem Wabenmuster verziert. Dieses Muster zusammen mit dem Logo, der sicheren EVA-Standfläche und der farbenfrohen Grafik machen das Board zu einem tollen Hingucker, mit dem Sie überall auffallen. Das an der Vorderseite des Fusion verlaufende Gummiband ist besonders nutzerfreundlich, da Sie Ihren Drybag darunter befestigen können und trägt ebenfalls zum attraktiven Design bei.

Stabilität auf dem Wasser

Viele Stand-Up-Paddelboards dieser Preisklasse sind nicht sonderlich stabil. Dies kommt durch die minderwertige Konstruktion. Bei schlechter Konstruktion sackt das SUP-Board in der Mitte durch, wenn Sie sich darauf stellen. Sie verlieren leichter das Gleichgewicht und das SUP-Board bietet mehr Widerstand im Wasser. Bei dem Fusion Board von Aqua Marina ist das zum Glück nicht der Fall. Die Qualität der Konstruktion ist hervorragend. Das Fusion ist dank der bereits erwähnten Konstruktionsqualität, der Dicke von 15 Zentimetern und der perfekten Breite ein sehr stabiles SUP-Board. Damit ist es ideal für Anfänger im Stand-Up-Paddling!

Wendigkeit auf dem Wasser

Das Fusion ist nicht so wendig wie der kleine Bruder, das Aqua Marina Vapor. Dies liegt daran, dass das Fusion länger ist als das Vapor. Ein größere Länge führt zu höherem Tempo und lässt das SUP-Board seine Schnelligkeit beibehalten. Doch auch wenn das Vapor wendiger ist als das Fusion, kann dieses dennoch in dieser Hinsicht überzeugen. Zu unserer Überraschung hat sich auch das Fusion als enorm wendig herausgestellt.

Zusammenfassung der Aqua Marina Fusion Bewertung

Für Anfänger im Stand-Up-Paddling ist das Aqua Marina Fusion das ideale SUP-Board. Es zeichnet sich hohe Qualität, ein attraktives Design, Stabilität und Wendigkeit aus. Alles, was Sie von Ihrem ersten SUP-Board erwarten dürfen! Aqua Marina bietet seit Jahren hochwertige SUP-Boards zu günstigen Preisen an. Mit diesem Board ist es ihnen wieder gelungen. In Sachen Preis-Leistungsverhältnis ist dieses SUP-Board einfach unschlagbar. Schließlich ist Aqua Marina nicht umsonst dafür bekannt, hohe Qualität zu günstigen Preisen zu bieten.

Fanden Sie diese Bewertung des Aqua Marina Fusion Boards interessant und möchten wissen, welches Aqua Marina SUP für Sie am besten geeignet ist? Lesen Sie dann unseren Aqua Marina Kaufratgeber.

Aqua Marina Fusion

349€
9

Qualität

8.5/10

Steifigkeit

8.5/10

Stabilität

10.0/10

Wendigkeit

9.0/10

Schnelligkeit

9.0/10

Vorteile:

  • Günstiger Preis
  • Gesamtpaket
  • Ideal für Anfänger
  • Umwandelbar zum Kanu mit Kajaksitz

Nachteile:

  • Die Qualität der mitgelieferten Leash ist mittelmäßig
  • Für fortgeschrittene Paddler nicht schnell genug